www.tinamoda.de

Nix wie hin! Filialen in Marienheide & Siegen – Netphen

tina_moda_01_17072013

Ein neues Logo und schicke neue Shirts für die Jugendfeuerwehr Gummersbach.
www.jf-gummersbach.de
jugendfeuerwehr_GM_01_17072013 jugendfeuerwehr_GM_02_17072013

 

Ab sofort, haben wir mehr Platz.
Unser „TOR 2“ ist die neue Montagehalle für Fahrzeugbeschriftungen und Großprojekte.
Aber keine Sorge, alles bleibt wie gehabt :-)
Grafikbüro & Produktion – Alter Standort
Fahrzeuge beschriften wir dann ab sofort hier:
Kölner Straße 131 – GM Derschlag
Termine dort, nach Absprache.
bms_halle_01_17072013

 

Ein kleines aber schickes Kleid für den Huyndai
Mueller_04_17072013 Mueller_02_17072013 Mueller_03_17072013 Mueller_01_17072013

Torsten Theßmann, das St. Marien-Hospital und Uwe Röttgen
thessman_01_17072013

Wer zyklisch die Accesslogs seiner WordPress Installation checkt, wird meist folgende Zeilen zu tausenden finden.
Automatisierte Versuche eines Login im Adminbereich.

<host>:80 <ip> - - [03/Jul/2013:03:15:04 +0200] "POST /wp-login.php HTTP/1.0" 301 630 "-" "Mozilla/3.0 (compatible; Indy Library)"
<host>:80 <ip> - - [03/Jul/2013:03:53:00 +0200] "POST /wp-login.php HTTP/1.0" 404 528 "-" "Mozilla/3.0 (compatible; Indy Library)"

Mit folgenden Zeilen lassen sich Kollegen mit der „Indy Library“ via .htaccess direkt auf eine eigene block-Seite weiterleiten.

1
2
3
4
5
6
# Block Wordpress Login Bruteforce
# https://www.baebeca.de/blog/2013/07/03/wordpress-login-indy-library/
RewriteCond %{HTTP_USER_AGENT} "Indy Library"
RewriteCond %{REQUEST_URI} ^/wp-login\.php
RewriteCond %{REQUEST_URI} !^/block\.html
RewriteRule ^(.*)$ https://www.baebeca.de/block.html [R=301,L]

Die URL „/block.html“ kann natürlich beliebig ersetzt werden.


Im Anschluss sieht man den Redirect auch im Accesslog:

<host>:80 <ip> - - [03/Jul/2013:18:12:28 +0200] "POST /wp-login.php HTTP/1.0" 301 604 "-" "Mozilla/3.0 (compatible; Indy Library)"
<host>:80 <ip> - - [03/Jul/2013:18:12:28 +0200] "POST /block.html HTTP/1.0" 200 639 "-" "Mozilla/3.0 (compatible; Indy Library)"
<host>:80 <ip> - - [03/Jul/2013:18:26:32 +0200] "POST /wp-login.php HTTP/1.0" 301 604 "-" "Mozilla/3.0 (compatible; Indy Library)"
<host>:80 <ip> - - [03/Jul/2013:18:26:32 +0200] "POST /block.html HTTP/1.0" 200 639 "-" "Mozilla/3.0 (compatible; Indy Library)"

Zu GEIL!!! – Aber so ganz unrecht haben Sie nicht ;)

 

In die jüngste Serie von Websiten, die vom Netzt genommen wurden, reiht sich nun die nächste ein.

Der Zahlungsanbieter und Moneyexchanger http://www.ecardone.com ist seit heute offline.

Alle Kunden wurden per SMS über die Abschaltung der Plattform informiert, und über eine Ersatz URL Informiert.

Die neue URL laut SMS: http://www.dagensia.eu

ecardone_sms

Wer möchte nicht, sein heißgeliebtes Subversion ab und an einfach sichern und gut verstauen ;)

Repository in Datei exportieren:

svnadmin dump /var/www/svn/repository_a > /my_backup_folder/repository_a.svn_dump

Repository aus Datei importieren:

svnadmin load /var/www/svn/repository_a < /my_backup_folder/repository_a.svn_dump

… Und wieder ein Seite die eher unfreiwillig vom Netz genommen wurde …

Die Website http://www.movie2k.to welche seit dem schließen der wohl bekanntesten „Filmeseite“ Kino.to großen Zuwachs bekommen hat ist seit einigen Tagen nicht mehr erreichbar.

Bedingt durch eine sehr starke Community im Background, hat es gerade einmal 2 tage gedauert bis die nächste Seiten aus dem Boden sprießen..

.. und schwups gibt es einen Ableger ;)

http://www.movie4k.to – Diesmal mit einem netten Gruß, direkt im Header verlinkt.

movie4k.to_poliece

# Quelle: http://www.movie4k.to/public-announcement.php
"Eine Nachricht an die Öffentlichkeit
Niemand sollte die Macht haben, jemanden wegen Geld zu richten!
Das alles hier ist das Resultat eines kollektiven Bedürfnisses der Menschen nach kostenfreien Medien. Die Menschen wollen Movie2k.to bzw. Movie4k.to.
Wir, die normalen Bürger, müssen der Industrie und dem Staat klar machen, dass die "Verletzung eines Copyrights" auf keinen Fall mit einem Gewaltdelikt oder sogar Mord gleichzusetzen ist. Wieso sitzen Raubkopierer 5 Jahre im Gefängnis, während Kinderschänder mit einer Strafe von 22 Monaten auf Bewährung frei kommen? Weil es bei ersterem vor Allem um einen finanziellen Schaden geht, der um ein Vielfaches wichtiger ist, als ein unersetzbares Menschenleben.
Ihr könnt die Willen der Menschen nicht unterdrücken! Geht eine Seite offline, kommen in den nächsten Tagen fünf neue die deren Platz einnehmen wollen. Ist es nicht an der Zeit etwas an dem aktuellen Geschäftsmodell zu ändern und den Einfluss der neuen Medien zu akzeptieren?
Somit: FU Hollywood, FU GVU, FU Anti-piracy und FU Police. Aber wir lieben Obama!
Danke an alle User, die uns helfen! Lasst uns den Kampf für ein freies Internet nicht aufgeben! #Movie4k
P.S.: Wählt die Piratenpartei!"